Come and meet us at the upcoming events.

Come and meet us at the upcoming events.

Research Associate – Process and Technology Transfer (m/w/d)

Location

Munich

Department

Industrial silk technology

Working hours

Full-time

Die AMSilk GmbH mit Sitz in Planegg bei München ist der weltweit erste industrielle Hersteller synthetischer Seiden-Biopolymere. Die mit einem patentierten biotechnologischen Verfahren nachhaltig produzierten AMSilk-Hochleistungsbiopolymere besitzen die einzigartigen funktionalen Eigenschaften des natürlichen Vorbilds. Das organische Hochleistungsmaterial ist flexibel einsetzbar, beispielsweise zur Beschichtung von Medizintechnik-Produkten und als Biosteel® Faser in der Textilindustrie. AMSilk-Hochleistungsbiopolymere verleihen herkömmlichen Produkten wertvolle Alleinstellungsmerkmale. Sie sind unter anderem biokompatibel, atmungsaktiv sowie besonders robust.

AMSilk wächst. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Team.

Rollenbeschreibung

AMSilk und seine externen Proteinproduktionspartner befinden sich momentan in einer Wachstumsphase. So liegt der Fokus als Scale-up Unternehmen auf der Prozessimplementierung mit industriellem Maßstab der AMSilk eigenen Technologie.

Der Bereich Research Associate MSAT (USP & DSP) trägt zur industriellen Umsetzung von Prozessen bei. In diesen Rollen bist du an der Prozessvalidierung und Standardisierung im Rahmen der Industrialisierung beteiligt und ebnest den Weg neuer Technologien. Du begleitest die Scale-up Phase, um industrielle Maßstäbe bei Industriepartnern wie CMOs (europaweit) zu setzen.

Dein Schwerpunkt als Research Associate MSAT (USP & DSP) liegt auf den Fermentationsprozessen im Pilot- und Industriemaßstab. Dazu gehören die ordnungsgemäße Dokumentation, Berichterstattung sowie die Erstellung von SOPs, Chargenprotokollen, Berichten etc. Als Teil des Validierungsteam bist du Schnittstelle zwischen Labor und Industrie.

Deine Aufgaben

  • Du planst den gesamten Fermentationsprozess von der Vorbereitung über die Durchführung bis hin zur Bewertung nach Pilotmaßstäben
  • Du überwachst und wertest vorgelagerte Prozess KPIs aus
  • Du hast einen detaillierten Blick auf die Berichterstattung und leitest hieraus Maßnahmen, die einen kontinuierlichen Verbesserungskreislauf erzeugen
  • Du entwickelst SOPs und Chargenprotokolle nach Pilotmaßstäben der Industrie
  • Du trägst dazu bei die Standardaktivitäten nach Labor- und Pilotmaßstäben durchzuführen
  • Du leistest Technologietransfer zur Pilotierung von AMSilk

Dein Profil

  • Du hast einen Abschluss als Bachelor oder Master in (Mikro-)Biologie, Biotechnologie, Bioingenieurwesen, Verfahrenstechnik Chemieingenieurwesen oder einer vergleichbaren (akademischen) Berufserfahrung in der Fermentation
  • Du bringst idealerweise Erfahrung in der E. coli-Fermentation mit
  • Du konntest bereits Erfahrung in der Industrie sammeln
  • Du bringst großes Interesse für die Prozessgestaltung mit

Unser Angebot

Für Dich bietet sich die einmalige Möglichkeit, bei der Entwicklung und Herstellung einer neuen Generation von biobasierten Performancematerialien mitzuwirken. Wir bieten Dir eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer neuen und einzigartigen Technologie. Du arbeitest in einem interdisziplinären und hochmotivierten Team an vielseitigen und interessanten Aufgabenstellungen.

Interesse?

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugniskopien sowie Deiner Gehaltsvorstellung an:

AMSilk GmbH, Am Klopferspitz 19 im IZB, 82152 Planegg
Email: jobs@amsilk.com