Come and meet us at the upcoming events.

Come and meet us at the upcoming events.

Project Engineer Medical Technology and Aesthetics (m/w/d)

Location

Munich

Department

MedTech

Working hours

Full-time

Die AMSilk GmbH mit Sitz in Planegg bei München ist der weltweit erste industrielle Hersteller synthetischer Seiden-Biopolymere. Die mit einem patentierten biotechnologischen Verfahren nachhaltig produzierten AMSilk-Hochleistungsbiopolymere besitzen die einzigartigen funktionalen Eigenschaften des natürlichen Vorbilds. Das organische Hochleistungsmaterial ist flexibel einsetzbar, beispielsweise zur Beschichtung von Medizintechnik-Produkten und als Biosteel® Faser in der Textilindustrie. AMSilk-Seidenpolymere verleihen herkömmlichen Produkten wertvolle Alleinstellungs-merkmale. Sie sind zu 100% biologisch abbaubar, vollständig recycelbar, biokompatibel und dank ihrer außergewöhnlichen mechanischen und biochemischen Eigenschaften äußerst vielseitig.

 

In der Medizintechnik und Ästhetik treibst Du das Design und die Entwicklung neuer Seidenlösungen und Seidenbeschichtungen voran. Dabei handelst Du gemäß mit den vom Business Development festgelegten Zielen und in Zusammenarbeit mit B2B-Partnern und Kunden (OEMs) von der Konzeptphase bis zur Kommerzialisierungsphase. Du beherrscht sowohl die Pilotproduktionstechniken wie auch Herstellungsverfahren für das Material (z. B. Hydrogel Herstellung), die du entwickelst und optimierst.

Zu Deinen weiteren Aufgaben gehören die Produktion & Materialbeschaffung (z.B. medizinische Seidenlösung) für die gesamte Entwicklungsphase.

Deine Aufgaben

  • Du entwickelst Seidenbeschichtungen auf Medizinprodukten (Methodenentwicklung, Machbarkeit, Prototyp, Endprodukt) in enger Zusammenarbeit mit den Kunden
  • Du entwickelst medizinische Hydrogele aus Seidenprotein (einschließlich Produkt- und Dokumentationsentwicklung sowie Entwicklung von Produktionsmethoden)
  • Du sicherst die Produktverfügbarkeit für Kunden (Entwicklungsphase & Verkaufsphase) und für F&E-Projekte
  • Du unterstützt beim Technologietransfer zu Projektpartnern (OEMs)
  • Du planst die Qualifizierung von Geräten und führst diese anschließend durch (SPC, DQ, IQ, OQ, PQ).
  • Du organisierst und verwaltest die Pilotproduktionsanlage von MedTech (gemäß den Richtlinien von Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement)

Dein Profil

  • Du kannst einen Diplom-/Master- oder gleichwertigen Abschluss in Medizintechnik, Ingenieurwesen, Biochemie vorweisen oder besitzt einen vergleichbaren Studienabschluss
  • Du bringst bereits mehrjährige Berufserfahrung in F&E oder der Produktentwicklung in der Medizintechnik mit
  • Du hast Erfahrung in Design und Entwicklung von Medizinprodukten und Dokumentation gemäß FDA Regularien und/oder MDR und ISO13485.
  • Du bist versiert mit gängigen biochemischen Methoden (z. B. UV/Vis, SDS-Page) und der Charakterisierung fester Oberflächen (z. B. Benetzbarkeit, Oberflächenrauheit)
  • Du kennst Dich mit der Entwicklung von „Formulierungen“ aus
  • Du fühlst Dich beider Arbeit in kontrollierten Laboranlagen sicher
  • Du bringst ein ausgeprägtes technisches Verständnis und Wissen mit und suchst proaktiv nach Lösungswegen
  • Du arbeitest sowohl systematisch als auch strukturiert und organisierst dich selbst wie auch im Team
  • Du hast eine schnelle Auffassungsgabe von neue Technologien und Anforderungen
  • Du kennst die Grundlagen von MS Office und kannst sie routinemäßig anwenden

Unser Angebot

Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen. Ein kompetentes, motiviertes und sympathisches Team. Flache Hierarchien sowie kurze Kommunikations- und Entscheidungswege. Mitte des Jahres zieht das Unternehmen an den Forschungscampus Neuried.

Interesse?

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugniskopien sowie Deiner Gehaltsvorstellung an:

AMSilk GmbH, Am Klopferspitz 19 im IZB, 82152 Planegg
Email: jobs@amsilk.com