AMSilk hat einen einzigartigen Prozess entwickelt um Biopolymere wie beispielsweise Spinnenseide großtechnisch herzustellen.

Cleantech Biopolymere für High-Tech Produkte.

Die AMSilk®-Technologie ermöglicht erstmals die kundenspezifische Produktion von verschiedenen Biomaterialien, die herkömmlichen synthetisch hergestellten Materialien oft weit überlegen sind. AMSilk bedient viele Applikationen in unterschiedlichen industriellen Bereichen mit neuen Materialien um neue, innovative Produkte zu erzeugen.

News

Herr Dr. Martin Zügel zum Beiratsvorsitzenden der AMSilk GmbH gewählt

Zuvor war er Mitglied des Vorstands der B. Braun Melsungen AG und hielt verschiedene leitende Positionen bei Roche und Boehringer Mannheim. Seit 2012 ist Herr Dr. Zügel selbständiger Unternehmensberat [mehr]

Herr Siegfried Winkelbeiner zum Beiratsmitglied der AMSilk GmbH berufen

Herr Siegfried Winkelbeiner wurde in der Beiratssitzung vom 10.04.2015 zum Beirat der AMSilk GmbH, Planegg, berufen. Herr Winkelbeiner ist seit April 2012 CEO des Schweizer Gewebe- und Technologie-Sp [mehr]

Severin Bertsch wird als Head of Fiber Business die AMSilk unterstützen

Herr Severin Bertsch ist seit Mitte Januar 2015 als Head of Fiber Business bei der AMSilk GmbH tätig. Seine Aufgabe ist es, die Spinnenseidenfaser in Zusammenarbeit mit Partnern weiter zu entwickeln u [mehr]

BioShield-S1 for improved implants and SanaSilk OTC wound care products

Medical Devices for OTC Wound Care

Cosmetics products with functional silk for improved skin care

High-performance fibers for technical and medical textiles