AMSilk hat einen einzigartigen Prozess entwickelt um Biopolymere wie beispielsweise Spinnenseide großtechnisch herzustellen.

Cleantech Biopolymere für High-Tech Produkte.

Die AMSilk®-Technologie ermöglicht erstmals die kundenspezifische Produktion von verschiedenen Biomaterialien, die herkömmlichen synthetisch hergestellten Materialien oft weit überlegen sind. AMSilk bedient viele Applikationen in unterschiedlichen industriellen Bereichen mit neuen Materialien um neue, innovative Produkte zu erzeugen.

News

Jens Klein zum Geschäftsführer der AMSilk GmbH bestellt

Herr Klein wurde mit Wirkung zum 15. März 2014 zum Geschäftsführer der AMSilk GmbH, Planegg, bestellt. Er tritt die Nachfolge des zum 28. Februar 2014 ausgeschiedenen Herrn Axel Leim [mehr]

Neue Publikation berichtet über innovative Beschichtung von Silikonimplantaten mit Spinnenseide

Im Wissenschaftsjournal ADVANCED FUNCTIONAL MATERIALS wurde diese Woche ein Bericht veröffentlicht, der die Vorteile der AMSilk Spinnenseidenbeschichtung auf Silikonimplantaten zeigt. Pressemeldung d [mehr]

AMSilk Gründer Prof. Dr. Thomas Scheibel erhält den DECHEMA Preis 2013

Der DECHEMA Preis der Max-Buchner Forschungsstiftung 2013 geht an Prof. Dr. Thomas Scheibel. Der Preis wird am 29.11.2013 bei einem Festakt im Hauptsitz der DECHEMA in Frankfurt am Main übergeben. Di [mehr]

BioShield-S1 for improved implants and SanaSilk OTC wound care products

Cosmetics products with functional silk for improved skin care

Research kits for cell biology and tissue engineering

High-performance fibers for technical and medical textiles