Technischer Assistent USP Development (m/w/d)

Location

Munich

Business Unit

Industrial Silk Technology

Experience

Laboratory

Working hours

Full-time

Die AMSilk GmbH mit Sitz in Planegg bei München ist der weltweit erste industrielle Hersteller synthetischer Seiden-Biopolymere. Die mit einem patentierten biotechnologischen Verfahren nachhaltig produzierten AMSilk-Hochleistungsbiopolymere besitzen die einzigartigen funktionalen Eigenschaften des natürlichen Vorbilds. Das organische Hochleistungsmaterial ist flexibel einsetzbar, beispielsweise zur Beschichtung von Medizintechnik-Produkten und als Biosteel® Faser in der Textilindustrie. AMSilk-Hochleistungsbiopolymere verleihen herkömmlichen Produkten wertvolle Alleinstellungsmerkmale. Sie sind unter anderem biokompatibel, atmungsaktiv sowie besonders robust.

 

AMSilk und seine externen Proteinproduktionspartner bauen ihre industriellen Aktivitäten aus. Ein zentraler Bestandteil des Unternehmens ist dabei die Abteilung für Proteinproduktion und -entwicklung. Der Technische Assistent USP Development führt die internen Entwicklungsaktivitäten von AMSilk im Bereich der Fermentationsprozesse durch.

Als Technischer Assistent USP Development bereitest Du die industriellen Prozesse vor und trägst dabei zu einem besseren Verständnis der Scale-Up-Bedürfnisse in der Industrie bei. Du bist die Schnittstelle zwischen der USP- und DSP-Entwicklung und den Kollegen der Pilotanlage in Bezug auf Verfahren und Technologie.

Deine Aufgaben

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von Fermentationen im Labormaßstab in Bioreaktoren
  • Überwachung und Analyse der Prozess-KPIs
  • Auswertung und Berichterstattung der Ergebnisse
  • Entwicklung von SOPs
  • Standardlaboraktivitäten
  • Mitarbeit bei Scale-Up und Technologietransfers in Pilotanlagen

Dein Profil

Du hast eine erfolgreich abgeschlossene labortechnische Ausbildung als CTA, BCTA oder Vergleichbares. Auch eine Ausbildung zum Bierbrauer kommt für diese Position in Frage. Darüber hinaus verfügst Du über:

  • +3 Jahre Laborerfahrung im Bereich MSAT
  • eine selbständige und systematische Arbeitsweise sowie Freude am Umgang mit komplexen analytischen Laborgeräten
  • Erfahrung in der Fermentation von E. coli wären von Vorteil
  • fließende Deutschkenntnisse (C1) und gute Englischkenntnisse (B1-2)
  • Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Flexibilität

Unser Angebot

Für Dich bietet sich die einmalige Möglichkeit, bei der Entwicklung und Herstellung einer neuen Generation von biobasierten Performancematerialien mitzuwirken. Wir bieten Dir eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer neuen und einzigartigen Technologie. Du arbeitest in einem interdisziplinären und hochmotivierten Team an vielseitigen und interessanten Aufgabenstellungen.

Interesse?

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugniskopien sowie Deiner Gehaltsvorstellung an:

AMSilk GmbH, Am Klopferspitz 19 im IZB, 82152 Planegg
Email: jobs@amsilk.com